Autorenlesungen und Ausstellung von Künstlern der Seemühle

Autorenlesungen und Ausstellung von Künstlern der Seemühle

Matinee am Sonntag, 9. Oktober 2016 in der Alten Kelter LöwensteinMatinee am Sonntag, 9. Oktober 2016 in der Alten Kelter Löwenstein

Der kleine Weiler unterhalb von Löwenstein mit seinen gerademal zehn Häusern, präsentierte sich am Sonntag, den 9. Oktober mit einer außergewöhnlichen Matinee. Bürgermeister Klaus Schifferer hatte die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung übernommen. Im Zentrum standen die Lesungen von Prof. Dr. Marion Hermann-Röttgen und Rolf Jeblick, beide Bürger der Seemühle. 

Dabei las Marion  Hermann-Röttgen aus ihrem Kinderbuch „Tolga hat’s nicht leicht“, eine Erzählung über die Freundschaft zwischen einem deutschen Mädchen und einem türkischen Jungen. Rolf Jeblik las aus seinem Buch „Tunakler“. In diesem Buch schildert Jeblick in prägnanter und packender Weise seine Kindheit und Jugend, als Waisenkind einer deutschen Frau und eines tunesisch-französischen Besatzungssoldaten. Darüber hinaus präsentierten Künstler der Seemühle ihre Arbeiten, wie Glas-Kunst von Ingrid Flaig und Acryl-Bilder von Petra Greinig. 

Für den musikalischen Background sorgten "Keys’n Brass" (Achim Derzenbach und Jörg Seeberger). Marijana Vrhovac, Gastronomin von der Sportgaststätte in der Seemühle, verwöhnte die Besucher mit ihrer „Lasagne alla Marijana“. 

Weitere Löwensteiner Einrichtungen waren mit Info-Ständen vertreten, wie das Forstrevier, der TSV Löwenstein, der Teusser Mineralbrunnen und das Pflanzencenter Peter Kreidl. Außer Kaffee und Kuchen präsentierten die Winzer vom Weinsberger Tal eine Auswahl erlesener Weine. 

Plakat Ausstellung Seemühle